Funktionsstelle (m/w/d) Koordinator*in

  • Fachschule St. Franziskus Fachschule Sozialpädagogik
  • Publizierung bis: 15.07.2020

Die Schulstiftung im Bistum Osnabrück ist Träger von 21 allgemein- und berufsbildende Schulen mit 13.000 Schülerinnen und Schülern sowie 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im westlichen Niedersachsen und Bremen.

Wir suchen für die Fachschule St. Franziskus in Lingen, einer staatlich anerkannten berufsbildenden Schule mit der Berufsfachschule soziale/r Assistentin und den Fachschulen Sozial- und Heilpädagogik zum 01.02.2021

                               eine Koordinatorin /  einen Koordinator


 

Ihre Aufgabe

  • Erstellung des Stunden- und Vertretungsplans
  • Qualitätsmanagement und -Entwicklung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Verwaltungsaufgaben nach Maßgabe des Geschäftsverteilungsplanes der Schulleitung
  • Unterstützung der Schulleitung nach Maßgabe des Geschäftsverteilungsplanes der Schulleitung

Ihr Profil

 Wir suchen eine Lehrerpersönlichkeit,
  • die sich mit den Zielen der Schulstiftung und der Schule identifiziert und bereit ist, sich aktiv für diese Ziele einzusetzen und die übertragenen Aufgaben im Sinne der Kirche zu erfüllen,
  • die neben guten Fachkenntnissen, in der Regel nachgewiesen durch die staatliche Lehramtsprüfung, über umfassende pädagogische, kommunikative und organisatorische Kompetenzen verfügt,
  • die zur Zusammenarbeit mit dem Schulleitungsteam bereit und fähig ist,
  • die sich durch erfolgreiche Teilnahme an einer Weiterbildung für die Übernahme von Leitungsverantwortung in Schule vorbereitet hat (durch Teilnahme an der Weiterbildung des Schulträgers (PRO-jekt) oder an einem vergleichbaren Kurs).

Wir bieten

  • Interessanter Arbeitsplatz bei einem großen freien Schulträger
  • Bei einem bestehenden Beamtenverhältnis oder Vorliegen der Laufbahnvoraussetzungen  Beförderung zum Oberstudienrat/Oberstudienrätin mit Einweisung in die Besoldungsgruppe A15, im Angestelltenverhältnis beförderungsgleiche Höhergruppierung in die Entgeltgruppe E15 AVO/TV-L
  • Als Beamtin oder Beamter des Landes Niedersachsen besteht die Möglichkeit der Beurlaubung für den Dienst an dieser Schule in freier Trägerschaft gemäß § 152 NSchG.
  • Fortbildungen während der Dienstzeit
  • Möglichkeiten von Weiterbildung
  • Mitarbeiterbenefits, z.B. BusinessBike

Wenn Sie motiviert sind, diese Schule an verantwortungsvoller Stelle in enger Zusammenarbeit mit der Schulleitung und der Schulgemeinschaft gemeinsam zu gestalten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 15.07.2020.